Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Schon seit langem hegen wir Schützen in Gevelinghausen den Wunsch, unser "Wohnzimmer" zu renovieren - unsere Schützenhalle war mit ihrem 70er-Jahre-Charme wirklich in die Jahre gekommen. Nach einigen Vorarbeiten in den Jahren 2018 und 2019 ist nun Großbaustelle angesagt: Die Theke wird erneuert, die Elektrik überarbeitet und eine neue Beleuchtung angeschafft.

Kategorie: Kultur
Stichworte: Großbaustelle, Beleuchtung, Theke, Schützenverein, Gemeinschaft
Finanzierungs­zeitraum: 01.10.2020 17:22 Uhr - 28.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: August 2020 bis Februar 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

  • Bau einer neuen Theke
  • Erneuerung der Elektroinstallation
  • Anschaffung einer neuen Beleuchtung

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist die Schaffung einer neuen Wohlfühl-Atmosphäre in der Schützenhalle für

  • alle Schützenbrüder und -schwestern,
  • alle Gevelinghäuser Mitbürger und
  • alle, die gerne mit uns in unserer Schützenhalle feiern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt sollte man unterstützen,

  • wenn man unsere Bruderschaft mag,
  • wenn man die Schützenhalle selbst einmal für eine private Feier mieten möchte oder
  • weil man einfach nur gerne an der Theke steht und mit Freunden ein Bier trinkt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die 3.000 EUR aus dem Crowdfunding wollen wir die neuen Boden- und Wand-Fliesen rund um die neue Theke anschaffen (s. Muster auf Foto 3 der Galerie). Darüber hinaus hilft uns jeder weitere gespendete Euro, die Gesamtinvestition von ca. 60.000 EUR zu stemmen.

VIELEN DANK IM VORAUS!

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schützenbruderschaft Gevelinghausen, ein begeisterter Vorstand, engagierte Jungschützen und viele Helfer aus dem Dorfe.